Neuigkeiten

04.05.2017, 11:32 Uhr
Breitbandausbau auch in Schneeren
schnelles Internet kommt
Bis 31. August 2018 sollen Geschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s im Download zur Verfügung stehen.
Auch nach erfolgtem Ausbau wird es in Schneeren einen weiteren unterversorgten Bereich um den Hauptverteiler herum geben. Im Nahbereich des Hauptverteilers (Radius von 550 m) konnte bislang noch kein VDSL-Ausbau erfolgen, da ursprünglich von den Telekommunikationsunternehmen auf den Einsatz von Vectoring aufgrund der Annahme verzichtet wurde, dass das Verfahren in der Nähe der Vermittlungsstellen zu Störungen führen könnte.
Seit Ende 2015 gibt es allerdings neuere technische Erkenntnisse, aufgrund derer die Telekom die Einführung von Vectoring auch für diese Bereiche bei der Bundesnetzagentur beantragt hat. Diesem Antrag wurde im September 2016 zugestimmt, so dass auch die Nahbereiche nunmehr bis Ende 2018 entweder im Vectoring-Verfahren oder mit Glasfaser erschlossen und dadurch bis zu 100 Mbit/s möglich werden.

In der Anlage kann die Pressemitteilung des Bürgermeisterreferates der Stadt Neustadt eingesehen werden.

Dazu eine Auflistung der Bereiche unseres Dorfes, die mit der Glasfasertechnologie erschlossen werden.
Zusatzinformationen
aktualisiert von Stefan Porscha, 04.05.2017, 11:51 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon